FDP.Die Liberalen
Bäretswil
Ortspartei Bäretswil
19.03.2019

Behördenbericht März 2019

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates

Erfreulicher Rechnungsabschluss 2018 der Gemeinde Bäretswil
Die Rechnung 2018 der Gemeinde Bäretswil schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 1‘552‘341. Budgetiert war ein Aufwandüberschuss von Fr. 151‘800. Der Aufwand belief sich auf Fr. 26.7 Mio., der Ertrag auf Fr. 28.3 Mio.. Das Eigenkapital erhöhte sich per Ende 2018 auf Fr. 17.6 Mio.. Die Nettoinvestitionen im Verwaltungsvermögen betrugen Fr. 2.02 Mio. und konnten dank einem Selbstfinanzierungsgrad von 183.8 % aus eigenen Mitteln finanziert werden. Dank der hohen Selbstfinanzierung konnten auch die Schulden um Fr. 2.1 Mio. reduziert werden und beliefen sich per Ende 2018 auf noch Fr. 6.7 Mio.. Das Nettovermögen pro Einwohner verbesserte sich infolge des positiven Abschlusses um Fr. 339 auf Fr. 1‘350.

Wichtigste Veränderungen:

Bezeichnung Voranschlag Ist Abweichung Saldo
Ergebnis gemäss Voranschlag       -151‘800
         
Ausserperiodischer Aufwand und Ertrag      
Staatsbeitrag Sanierung Schiessanlage   241‘277    
Auflösung MiGeL-Rückstellung aus 2017   95'000 336‘277 184‘477
         
Steuern und Finanzen      
Steuern aus Einkommen und Vermögen 11‘922‘500 12‘257‘576 335‘076  
Grundstückgewinn- und Hundesteuern 866‘500 1‘818‘224 951‘724  
Buchgewinne und -verluste 0 -306‘250 -306‘250  
Abschreibungen im Steuerhaushalt -1‘559‘200 1‘456‘190 103‘010  
Total Steuern und Finanzen 11‘229‘800 12‘313‘360 1‘083‘560 1‘268‘037
         
Beiträge an/für Private (Nettoausgaben)
     
Ergänzungsleistungen zur AHV und IV -755‘800 -761‘412 -5‘612  
Gesetzliche wirtschaftliche Hilfe -846‘700 -752‘654 94‘046  
Alimentenbevorschussungen -50‘000 -62‘555 -12‘555  
Beiträge ambulante und stationäre Pflege -1‘412‘000 -1‘478‘383 -66‘383  
Therapien und externe Sonderschulungen -1‘217‘700 1‘250‘086 -32‘386  
TOTAL Beiträge an/für Private -4‘282‘000 -4‘305‘090 -22‘890 1‘245‘147
Abweichung übrige
Verwaltungstätigkeiten
      307‘194
Ergebnis gemäss Jahresrechnung 2018       1‘552‘341

Hauptursache für die deutliche Verbesserung des Ergebnisses waren neben zusätzlichen Grundstückgewinnsteuern (+119 % zum Budget) und Einmaleffekte bei den Einnahmen aus Steuern Vorjahren (Einkommens- und Vermögenssteuern +2.8 % zum Budget), ein zusätzlicher Staatsbeitrag an die Sanierung der Schiessanlage und die Auflösung einer im Jahre 2017 gebildeten Rückstellung. Zudem haben viele Funktionen im Jahre 2018 besser abgeschnitten als budgetiert.


Dank dem guten Ergebnis des Jahres 2018 kann der Gemeinderat an seiner bewährten Finanz- und Steuerpolitik festhalten. Er geht dabei davon aus, dass trotz den zukünftig negativen Veränderungen im Finanzhaushalt der Gemeinde, wie sinkende Einnahmen infolge Steuerreform 17 oder substantielle Mehrkosten durch die Neuregelung des Kinder- und Jugendheimgesetzes und der Reform des Sozialhilfegesetzes, das Haushaltsgleichgewicht in den kommenden Jahren mit dem aktuellen Steuerfuss eingehalten werden kann.


MOJUGA Treffmobil
Für die Jugendlichen ab 16 Jahren soll über drei Monate ein zusätzlicher Aufenthaltsort zum Jugendraum „Casa Loca“ angeboten werden. Ab Mitte April bis Mitte Juli 2019 stellt die MOJUGA einen Bauwagen, das sogenannte Treffmobil, auf den Lettenparkplatz. Mittels einer Nutzungs- und Mietvereinbarung wird das Treffmobil kostenlos an eine Gruppe von Jugendlichen vermietet. Die Jugendlichen können den Wagen selber gestalten und lernen im Umgang mit dem Treffmobil Verantwortung für ihr Tun und Handeln zu übernehmen.


Ferner hat der Gemeinderat:
• Einen Kredit über Fr. 6‘000 für die Verlängerung der Temposchwellen beim Schulhaus Maiwinkel bewilligt.
• Die Bauabrechnung im Betrage von Fr. 401‘485.30 als hälftigen Anteil der Politischen Gemeinde an die Kosten der Neugestaltung der Umgebung der Reformierten Kirche (Gemeindeversammlungskredit 438‘000) genehmigt. Für die Genehmigung des Baukredits ist, da der Kredit nicht ausgeschöpft wurde, neu der Gemeinderat zuständig (Art. 26 Abs. 2 Ziff. 7 Gemeindeordnung).


Veranstaltungsbewilligungen:
Der Ressortleiter Sicherheit hat folgende Veranstaltung bewilligt:
• Sponsorenlauf „Baerilauf“ mit Start und Ende auf dem Lettenparkplatz und Lauf auf dem Gemeindegebiet Bäretswil am Samstag, 11. Mai 2019.